Parkett reinigen & pflegen

Das A und O, anders gesagt die Basis für einen langfristigen gut erhaltenen, gepflegten und strahlend schönen Parkett Holzfußboden ist die richtige Reinigung und Pflege.

Bei der Reinigung von Parkettböden ist besonders zu betonen, dass zu viel Wasser dem Parkett schadet. Die tägliche Reinigung sollte mit einem Besen, einem weichen Baumwolltuch, bzw. einem Staubsauger mit einem weichen Bürstenkopf erfolgen. In Intervallen, je nach Bedarf, wird Parkett nebelfeucht gewischt. Dabei ist die Wahl des Reinigungsmittels ausschlaggebend. Scharfe Putzmittel oder ungeeignete Produkte greifen die Oberflächenversiegelung des Parketts und damit das Holz selbst an. Daher empfiehlt sich bei der Reinigung und Pflege von Parkett die Auswahl von geeigneten Produkten aus dem Fachhandel; diese Entscheidung führt bei richtigem Einsatz zu der schönst – möglichen Ausstrahlung des Naturprodukts Holz.

In regelmäßigen Intervallen, je nach Beanspruchung des Parketts, sollte der Holzfußboden mit geeigneten Pflegeprodukten gepflegt und somit aufgefrischt werden. Für die Pflege von Parkett gibt es spezielle Pflegeprodukte, wie den Refresher, Wachse, Öle, Hartwachsöle, Seife und viele weitere Produkte. Bei der Auswahl des passenden Pflegeprodukts wird zwischen den verschiedenen Oberflächenbehandlungen unterschieden und das entsprechende Pflegeprodukt für entweder versiegelte lackierte Holzfußböden oder offenporige geölte bzw. gewachste Holzfußböden unterschieden. Wir beraten Sie gern!

Sauberlaufzonen in Eingangsbereichen zur Vorbeugung von Schmutz und Kratzern

Um die Reinigung und Pflege von Parkett zu erleichtern, ist es von großem Vorteil im Eingangsbereich Sauberlaufzonen mittels Fußabtreter, Fußmatten und Teppichen bei der Einrichtung gezielt zu berücksichtigen. Kleine Steinchen, Sand und grober Schmutz, der häufig mit den Schuhen in den Wohnbereich getragen wird, greifen das Parkett an und schaden dem Parkett. Mittels Sauberlaufzonen mit Fußabtretern, Fußmatten und Teppichen im Eingangsbereich kann der grobe Schmutz schon dort zurück gehalten und die Reinigung und Pflege des Parketts deutlich vereinfacht werden.

Möbelgleiter zur Vorbeugung von Kratzern

Möbel- bzw. Filzgleiter an allen Möbel-, Tisch- und Stuhlbeinen eignen sich gut, um Verkratzungen auf Ihrem Holzfußboden zu vermeiden. Rollen an Sessel oder Sofa sollten der DIN 68131 entsprechen oder es empfiehlt sich ein zusätzlicher Schutz. Für Bürostühle mit Rollen eignen sich transparente Matten zum Unterlegen.

Achtung: Bei falscher Reinigung und Pflege kann es zur Schädigung der Parkettoberfläche, häufig durch zu feuchtes Wischen, kommen.

Mehr erfahren

Parkett reinigen

Umfangreiche Informationen rund um das Thema Parkett richtig reinigen.
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Parkett pflegen

Umfangreiche Informationen rund um das Thema Parkett richtig pflegen.
Mehr erfahren