Einschränkungen durch mögliche Verlegearten

Je nach Untergrund kann Parkett modern vollflächig verklebt werden, klassisch mittels Schrauben oder Nägeln oder auch schwimmend verlegt werden.

Auf Estrichen kann Parkett verklebt werden oder schwimmend verlegt werden, jedoch nicht geschraubt oder genagelt werden. Auf durchgehendem Blindboden aus Holz kann Parkett modern mittels vollflächiger Verklebung, klassisch geschraubt oder genagelt, aber auch schwimmend verlegt werden. Auf Balkenkonstruktionen oder Lagerhölzern hingegen kann Parkett mittels Schrauben oder Nägeln verlegt werden.